Archiv

Archive for März 29, 2011

CIA: Kosovo’s Mafia: Assassinations and intimidation

März 29, 2011 1 Kommentar

Part II: Investigating an intelligence service in the shadows.
Part III: Allegations of sexual slavery reach the highest levels of the Kosovo government.

Kosovo’s Mafia: How the US and allies ignore allegations of organized crime at the highest levels of a new democracy

Part I: Prime Minister Thaci, friend of world leaders and suspect in crime.

Matt McAllesterMarch 27, 2011 15:01
….
https://i0.wp.com/www.globalpost.com/sites/default/files/imagecache/gp3_full_article/thaci-clinton-oct-2010.jpg
Idiot and stupid lady: Hillary Clinton and primitiv Mafia Boss: Hashim Thaci

NATO Libyen

März 29, 2011 3 Kommentare

Gefangene werden gezwungen „Hunde“ zu essen, was eine der grössten Schmach im Islam ist.

http://www.liveleak.com/e/288_1300897750

http://www.liveleak.com/view?i=288_1300897750

Libyan Mercenaries Forced to Eat Dead Dog & Kiss a Dead Dog

 

Totally disgusting. The middle east demonstrating how great a people they are once again. Now I guess we should give them all green cards next so they can “have a better life” in another country. Hopefully they’ll move next door to a bleeding heart & share casserole dishes, and pleasantries.

http://www.liveleak.com/view?i=288_1300897750

Moskaus eigenwilliger Libyen-Botschafter 

Der aus Libyen abberufene russische Botschafter wurde in Moskau zum Medienstar

Ulrich Heyden 26.03.2011

NATO-Kriegskoalition hat erstes ökonomisches Kriegsziel erreicht

von Redaktion @ 3:36. abgelegt unter USA, Krieg, Libyen, NATO

Die NATO-Kriegskoalition zum vorgeblichen Schutz der Menschenrechte per Angriffskrieg hat nun ihr erstes ökonmisches Kriegsziel erreicht. Die mit der NATO verbündeten Al-Qaeda-Lakaien am Boden in Libyen haben gestern mit bombiger Unterstützung der NATO die Ölanlagen von Brega erobert.

(more…)

NATO hat Massakern in Ajdabiya den Weg freigebombt

von Redaktion @ 17:29. abgelegt unter Menschenrechte, Krieg, Libyen, NATO

Mit schweren Bombenangriffen auf Verteigungsstellungen von Regierungskräften in Ajdabiya hat die von Russand und China zum Angriffskrieg ggen Libyen ermächtigte NATO ihren Lakaien am Bomben den Weg zu Massakern in der ostlibyschen Stadt freigebombt. Damit keiner über die Massaker der NATO berichten konnte, hat die NATO auch vor den Rebellen getauften NATO-Lakaien flüchtende Männer, Frauen und Kinder gnadenlos zerbombt.

(more…)

Kommentar: Angriff gegen Zivilisten, wie in Afghanistan überwiegend. NATO Terror ohne Ende.

Schmutzige Kriegsführung in Afghanistan

“Afghanistan Rights Monitor” bezeichnet die positive Bewertung der ISAF durch den jüngsten UN-Bericht als Fehlinformation

Samuel Weber 27.03.2011

Kategorien:Geo Politik Schlagwörter: ,