Startseite > Geo Politik > Helikopter Abschuss in Afghanistan: 20 tode Bin Laden Mörder der Navy Seals

Helikopter Abschuss in Afghanistan: 20 tode Bin Laden Mörder der Navy Seals

US-Hubschrauber in Afghanistan abgeschossen
Taliban erklären, dass sie für den Absturz des Chinook verantwortlich sind

Über genauere Umstände des Hubschrauberabsturzes in Afghanistan gibt es noch keine Nachrichten, aber laut Informationen von McClatchy, hat ein hochrangiger Mitarbeiter des Pentagon bestätigt, dass der Chinook-Helikopter beim einen Einsatz in der Provinz Wardak abgeschossen wurde.

Die Verluste sind hoch. Nach Angaben des afghanischen Präsidenten, der dafür in den meisten Nachrichten als Quelle angeben wird, haben 31 amerikanische Special-Forces-Soldaten und sieben afghanische Soldaten ihr Leben eingebüßt. Eine anonyme Quelle der Nato, die von der New York Times zitiert wird, wollte nur bestätigen, dass die meisten Opfer Nato-Soldaten seien.

(Update: Später wurde präzisiert, dass sich unter den Toten 22 Kämpfer der Navy Seals befanden, die meisten davon waren Mitglieder des Seal Teams, das die gezielte Tötung Bin Ladins durchführte. Allerdings, wie Offizielle betonen, sollen die nun getöteten Soldaten nicht an der Aktion in Abbottabad teilgenommen haben.)

Zuletzt gab es einen ähnlich verlustreichen Tag für die amerikanischen Streitkräfte im Januar 2005 im Irak. In Afghanistan sei dies seit dem Einmarsch vor knapp zehn Jahren noch nie vorgekommen, so McClatchy.

Ein Taliban-Sprecher machte geltend, dass „Islamic Emirate Fighters“ den Hubschrauber mit einer Rakete abgeschossen hätten; die Nato-Quelle der New York Times. spricht von einer Panzerfaust. Augenzeugen bestätigen dies. Die amerikanische Armeeführung hält sich mit solchen Details zurück.

Der offiziell noch nicht als Abschuss bestätigte Vorfall geschah während eines Nachteinsatzes im Distrikt Saydabad, wo die alliierten Truppen führende Talibanmitglieder in einer Anlage vermuteten.

http://www.heise.de/tp/blogs/8/150271

http://blog.fefe.de/?ts=b0c345f4
31 US troops, mostly elite Navy SEALs, killed in Afghanistan
7 Afghan commandos also die in attack; SEALs were from same unit but not same team that killed Osama bin Laden
……………

One current and one former U.S. official said that the dead included more than 20 Navy SEALs from

None of those killed in the crash is believed to have been part of the SEALs mission that killed bin Laden, but they were from the same unit as the bin Laden team.

The SEALs were not all from the same location in the U.S., officials told NBC. Some were East-Coast based, others West-Coast based.

„One current and one former U.S. official said that the dead included
more than 20 Navy SEALs from SEAL Team Six, the unit that carried out
the raid in Pakistan in May that killed bin Laden.“
http://www.msnbc.msn.com/id/44043847/ns/world_news-south_and_central_asia/?gt1=43001

Aus Wiki:
>http://de.wikipedia.org/wiki/United_States_Navy_SEALs#SEAL_Team_6

„Nachdem das 1980 aufgestellte Team 6 durch Unregelmäßigkeiten bei
der Beschaffung von Ausrüstung und Verwendung von Geldmitteln in der
Navy in Verruf geriet, wurde das Team Mitte der 1990er-Jahre
aufgelöst und als US Naval Special Warfare Development Group (DEVGRU)
neu aufgestellt.
SEALs mit AN-PEQ-1-Laserdesignator (rechts) und M-14 (links)

Der Teamgründer Richard Marcinko verstrickte sich in zweifelhafte
Machenschaften und wurde schließlich wegen Bestechlichkeit, Untreue
und Falschaussage zu einer Haftstrafe von zwei Jahren verurteilt.“

Mag sein dass, die die Nachfolgeeinheit meinen.

„United States Naval Special Warfare Development Group

Vormals das SEAL Team SIX. Wurde 1987 aufgelöst und als United States
Naval Special Warfare Development Group (DEVGRU) neuaufgestellt. Die
DEVGRU untersteht operativ nicht dem NAVSPECWARCOM, sondern dem US
Joint Special Operations Command (JSOC), einem
teilstreitkräfteübergreifenden Kommando für militärische
Terrorismusbekämpfung, das auch die Delta Force führt.“

Die Bande von Kriminellen und MÖrdern in Aktion, welche Nichts in Afghanistan zu suchen haben, sondern nur ihrer Terroristischen Mord Lust frönen

http://de.wikipedia.org/wiki/United_States_Naval_Special_Warfare_Development_Group

Afghan resistance statement
38 US-NATO invaders killed as Mujahideen shoot down enemy helicopter

Zabihullah Mujahid, Islamic Emirate of Afghanistan


August 6, 2011 – New reports from Wardag province indicate that a heavy clash unfolded last night at about 11:00 pm local time in Syedabad district of the province between Mujahideen and the invaders resulting from the enemy’s raid on the civilians which was faced with sterner resistances by Mujahideen who fought back the enemy and shot one of the invaders’ helicopters with rockets during the fighting. Mujahideen officials said the enemy helicopter fell down Syedabad district killing 38 enemy troops including 31 US-NATO invading troops and 7 of their puppets….

  continua / continued avanti - next    [80269] [ 06-aug-2011 19:15 ECT ]


Afghanistan: NATO helicopter shot down, 38 killed
by Mohammad Farid Karimi & Javed Hamim Kakar

6ah11f50e6a706700d060.jpg

August 6, 2011 – An International Security Assistance Force (ISAF) helicopter was shot down in the central Maidan Wardak province, officials said Saturday. President Hamid Karzai said that 31 US Special Forces and seven Afghan National Army (ANA) soldiers were killed in the crash. The incident took place Friday night in the Syedabad district, the governor’s spokesman, Shahidullah Shahid, told Pajhwok Afghan News. He told Pajhwok that ISAF soldiers had suffered casualties in the crash but he could not provide exact figures. The Taliban has claimed responsibility for the attack and said that 38 people were killed.
..
  continua / continued avanti - next    [80266] [ 06-aug-2011 18:34 ECT ]

NATO airstrike kills eight civilians, Afghan police say
TREND News Agency


August 6, 2011 – Eight Afghan civilians including women and children were killed by a NATO airstrike in southern Afghanistan, a police official said Saturday, DPA reported . The victims died after a coalition patrol came under attack in the Nad Ali district of Helmand province, district police chief Shadi Khan said. A NATO plane bombed a house in response, killing eight members of one family, Khan said….
  continua / continued avanti - next    [80265] [ 06-aug-2011 18:20 ECT ]

 

Geheime US Treffen mit der Islamischen Terror Gruppe: Al-Gama’a al-Islamiyya der Moslem Bruderschaft

März 2, 2010

(April 25-May 1989): US Holds Secret Meetings with Egyptian Terror Group Headed by ‘Blind Sheikh’

Kategorien:Geo Politik Schlagwörter: , , ,
  1. November 26, 2011 um 7:37 pm

  2. luna
    Dezember 23, 2011 um 2:48 pm

    Ein klarer Mord Auftrag und hier der wahre Ablauf der Operations

  1. November 26, 2011 um 8:00 pm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: