Startseite > Allgemein > Das Verfassungs Gericht in Libyen erklärt die Wahl von Ahmed Maiteeq als PM für ungültig

Das Verfassungs Gericht in Libyen erklärt die Wahl von Ahmed Maiteeq als PM für ungültig

Das NATO Chaos geht in die nächste Runde, in einem zerstörten Staat von Banditen Clans kontrolliert.

Das Verfassungs Gericht in Libyen, erklärt die Wahl von Ahmed Maiteeq, als Premier Minister für ungültig

Veröffentlicht am 09.06.2014

Libya’s Supreme Court has declared the election of Ahmed Maetig as prime minister to be unconstitutional.In the latest political turmoil to strike the country, a judge at the Supreme Constitutional Court said on Monday „the election of Maetig at the General National Congress [was] unconstitutional“.Maetig, a 42-year-old independent backed by religious groups, was elected in a chaotic session of parliament in early May, in a vote that had been disputed by some politicians and judicial experts.Al Jazeera’s correspondent Stefanie Dekker reports from Libya.

Kategorien:Allgemein
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: