Startseite > Ex-Kommunistische Länder > APEC Konferenz hat begonnen. Asiatisch-pazifische wirtschaftliche Zusammenarbeit

APEC Konferenz hat begonnen. Asiatisch-pazifische wirtschaftliche Zusammenarbeit

Im Sturzflug der inkompetenden NATO Westlichen Verbrecher, zeigt China und Russland, wer noch eine Wirtschafts Politik macht. Banken Mafia, Finanz und Beratungs Betrug des IMF, Weltbank, einer falschen Wirtgchafts Politik, Entwicklungs Politik als Betrug im Westen mit einem Mafiösen Lobbyismus, hat den Westen unglaubwürdig gemacht.

Russland tauschte vor der Konferenz, seine wertlosen Dollar Rücklagen, gegen Gold:

[3] “Putin „Prepares For Economic War“, Buys Whopping 55 Tonnes Of Gold In Q3”, Tyler Durden, Zero Hedge, 13 November 2014.

 

http://www.apec.org/

50 % des Welt Handels wird bereits jetzt über die Mitglieds Staaten abgewickelt.

Reiner Betrug, für korrutpe Politiker, einen unsinnigen Konferenz Tourismus ist das Weltwirtschafts Forum, was es erst seit 7 Jahren gibt, was niemand braucht, aber ein Treffen der korrupten Profil Neurothiker wurde in der Schweiz.
Ratten Treffen der Wirtschafts Verbrecher: Das selbst ernannte Welt Wirtschafts Forum tagt wieder

Die unnützeste Konferenz welche es je gab, wo man einen Reise Zirkus für Politiker entwickelte, was von Steuergeldern korrupter Politiker finanziert wird.

Wer dort reden will, muss sehr viel Geld bezahlen.

Das Weltwirtschaftsforum (World Economic Forum, kurz WEF)

null


China’s President Xi Jinping and his wife on Monday welcomed to Beijing the leaders of 21 economies in the Asia-Pacific region, including those of Japan, Russia and United States – READ MORE on RT.com

APEC – Asiatisch-Pazifisches Wirtschaftsforum

Frank Walter Steinmier besichtigt seinen ruinierten Staat Nigeria -und das Debakel mit Bilfinger & Berger

image

NATO übt wieder Krieg gegen Russland

Am heutigen Sonntag begann die aktive Phase der „NATO Response Force Trident Juncture“ in Estland und mehreren Ländern der Allianz direkt an russischen Grenzen.

China kann sein Glück kaum fassen

China und Japan sind um Deeskalation bemüht. Moskau und Beijing unterzeichnen weiter

Russland und China unterzeichen weitere Gasabkommen

Beim Gipfel der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftskooperation (APEC), haben der russische Präsident Putin und Chinas Präsident Xi Jinping mehr als ein Dutzend Dokumente unterzeichnet, die unter anderem sich auf die Zusammenarbeit der beiden Länder im Öl- und Gassektor beziehen.

Artikel lesen

Umfrage: Amerikaner grösste Bedrohung für die Menschheit

Fast 80 Prozent unserer Leser halten in einer Umfrage die Vereinigten Staaten von Amerika für die derzeit grösste Bedrohung der Menschheit.

Artikel lesen
Die Gangster, inklusive Hillary Clinton, John Kerry, Henry Kissinger, reine Massen Mörder
Kissinger: Ukrainepolitik des Westens ist „gravierender Fehler“

Die dümmste Konferenz der Welt: das Weisse Haus, schlimmer als Afrikanische Mord Kommandos!

Eine neue Studie der US-Eliteuniversität Princeton bringt schlechte Nachrichten für die amerikanische Demokratie: Sie existiert nicht mehr.

Ex-Kalter Krieger Kissinger: Ukrainepolitik des Westens ist gravierender Fehler

Aus dem Vorknöpfen wurde nichts

Der australische Premier Abbott sprach am Rande des APEC-Treffens manierlich und ohne Konsequenzen mit dem russischen Präsidenten Putin

Kategorien:Ex-Kommunistische Länder Schlagwörter:
  1. zoran
    November 15, 2014 um 6:37 pm

    Home | Nachrichten | Ausland | Putin: Amerikaner sind Egoisten
    Putin: Amerikaner sind Egoisten
    14/11/2014 18:05:00 Editor
    Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
    image

    Die VSA blockieren alle globalen Entscheidungen, die beim G20-Gipfeln beschlossen werden. Wenn sie gegen ihre eigenen Interessen sind, verweigern sie jede Zusammenarbeit mit der Weltgemeinschaft, sagte der russische Präsident Wladimir Putin am Freitag.

    Aktuell meint Putin damit den Beschluss über eine stärkere Einbindung der Schwellenländer in die Entscheidungsprozesse des Internationalen Währungsfonds (IWF) und über eine Umverteilung der IWF-Quoten.

    „Die Amerikaner haben diesen Beschluss abgeblockt“, so Putin am Freitag in einem Interview mit der Nachrichtenagentur TASS. „Allein die Tatsache, dass sie dieses Gesetz abgelehnt haben, zeugt davon, dass die VSA aus dem gemeinsamen Kontext der Lösung der vor der Weltgemeinschaft stehenden Probleme geraten“, äußerte Putin.

    „Daran erinnert sich aber keiner. Man nützt sein Monopol in den Weltmedien aus und unterdrückt diese Informationen“, fügte er an.

  2. November 16, 2014 um 10:38 am

    Hat dies auf Weltpolitik rebloggt und kommentierte:
    Blockade-Politik der USA

  3. postra
    November 25, 2014 um 4:36 pm

    Bruch auf dem G-20 Gipfel in Brisbane
    von Alfredo Jalife-Rahme
    Mexiko-Stadt (Mexiko)
    Für Alfredo Jalife war der G-20 in Brisbane nicht das Theater einer Isolation Russlands, sondern eine immer stärkere ausgeprägte Kluft zwischen den Mitgliedern der BRIC-Staaten einerseits und den Verbündeten von Washington andererseits. Die Ersten konstatierten zuerst die Bösgläubigkeit der Abendländler, die sich im Jahr 2010 in Seoul zu einer nie durchgeführten Reform des IWF engagiert hatten. Daher haben sie ihre gemeinsamen Interessen und ihre Entscheidung wieder behauptet, ein alternatives internationales System zu schaffen. Außerdem scheint es, als sei die Unerbittlichkeit der atlantischen Medien, die vorzeitige Abreise von Präsident Putin zu verspotten, dazu da, um die Gerüchte über ein mögliches Attentat gegen ihn zu verbergen.
    http://www.voltairenet.org/article186038.html

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: