Startseite > Ex-Kommunistische Länder > Angela Merkel und ihre Partner als Terroristen Financier, als Selbstdarstellende Profil Neurothiker

Angela Merkel und ihre Partner als Terroristen Financier, als Selbstdarstellende Profil Neurothiker

 Im Sinne der Angela Merkel, welche auch die Verbrechen mit dem Irak wünschte, Partner von dem Ober Folterer Dick Cheney war, einem uralten Profi Gangster schon in den Drogen Geschäften der Iran-Contra Affäre, finanziert man heute direkt Terroristen und Massaker in Europa: Das “Charlie Hebdo” Massaker in Paris, die AK-47 wurden von den Todesschwadronen der Angela Merkel, des Frank Walter Steinmeier nach Frankreich geliefert, was nicht verwundert und die Nazi Banden, im Sinne des „Bandera“ propagieren „Ethnische Säuberungen“ inklusive dem Scientology Chef: Arseni Jazenjuk
Ein Ex-CIA Offizier, erklärt diese Art von Westlicher Wertegemeinschaft. Die Deutsche Aussenpolitik ist schon lange im Nichts un immer mit Mafiösen Geschäften auch in der Ukraine.
https://juergenelsaesser.files.wordpress.com/2013/08/endcoverjpg.jpg?w=211&h=300
Aktionismus der Idiotie zur Eigendarstellung gescheiterter und korrupter Politiker, welche nur noch ihre Profil Neurotse ausleben. Irgendwo im Hirnlosen Klein Kinder Niveau stecken geblieben
Donnerstag, 15. Januar 2015

Merkel warnt mal wieder andere in eigener Sache

Angela M. aus Berlin forderte den „Islam (sic!) auf, sich vom Terrorismus zu distanzieren. Ebenso gut hätte die ehemalige FDJ-Funktionärin den Marxismus dazu auffordern können, sich tunlichst von einer gewissen Denunziantin namens „IM Erika“ abzugrenzen.

Und dabei gehört doch gerade die Meisterin der hohlen Sprechblasen zu den aktiven und einflußreichen Unterstützern des weltweiten Terrorismus. Umso leichter scheint es der skrupellosen Pfaffentochter zu fallen, einen Überbegriff für die eigenen Schandtaten verantwortlich zu machen.

Mit „Islam“ meint sie sämtliche Muslime dieser Welt. Ihr hirnloser Versuch der Gleichmacherei ändert trotzdem nichts an der Tatsache, dass es sich bei den Opfern des von ihr selbst unterstützten „IS mindestens zu 90% um Anhänger des Islams handelt. Laut Merkel wären die leidtragenden Opfer besser dran gewesen, wenn sie sich zuvor vom Terrorismus losgesagt hätten oder wie soll man ihr dämliches Gequatsche anders verstehen?

Ich bin gewiss kein Freund irgendeiner Variante des Mosaismus, aber was zu viel ist, ist nun einmal zu viel.
Und Merkel ist garantiert zu viel. Sie ist eine Schande für Deutschland. Dass sich M. von ihrer vollverblödeten Art wahrlich nicht abgrenzen kann, spielt dabei keine Rolle. Dummheit gehört in kein Kanzleramt. Ende der Aussage…..

http://luzifer-lux.blogspot.de/2015/01/merkel-warnt-mal-wieder-in-eigener-sache.html

aus den Schweizer Medien, was korrupte EU Politiker ignorieren!

Wer sind die neuen Machthaber in Kiew ?
40
…………………….

Nach Angaben des Leiters des Instituts Euroasien in Tiflis, Gulbat Rchiladze, wurden die Paramilitärs des Rechten Sektors von westlichen Geheimdiensten ausgebildet………………

– See more at: http://www.expresszeitung.ch/redaktion/geopolitik/europa/wer-sind-die-neuen-machthaber-in-kiew-#sthash.tji8sKWx.dpuf

Und Waffen von den Nazis aus Kiew, wurden verwendet direkt im Pariser “Charlie Hebdo” Massaker.

Womöglich ist die Grenze zwischen der Ukraine und Russland nicht die einzige, die Die Ukrainische Regierung nicht unter Kontrolle hat…

http://www.ukrainebusiness.com.ua/news/14554.html

“French Police have asked their Ukrainian counterparts for information regarding the potential Ukrainian origin of AK-47 weapons used in the recent Charlie Hebdo massacre in Paris, France. The request comes after French investigation have revealed links between the perpetrators of the terrorist act Said Kouachi, Cherif Kouachi and Hamyd Mourad with the Ukrainian Volunteer Sheikh Mansur Battalion run by Isa Munaev a former Chechen associate of slain Islamic State in Syria leader Sheik Omar al-Shishani.”

https://juergenelsaesser.files.wordpress.com/2014/05/2014_6_compact_cover_klein.jpg?w=406&h=574

Vollkommen verrückter Krimineller, der nur noch seine gefälschten ZDF Umfrage Ergebnisse organsiert.

Durch eine von der NATO und den USA gekaufte Presse, wird das muntere Treiben dieser Banden vertuscht, solange man Hurra USA brüllt.

Vor lauter Blödheit hat man sich selbst vernichtet, inklusive eines Militärischen Apparates, der nicht so funktioniert, wie er sollte.

Das Ende der US-Weltvorherrschaft ?  

10 Januar 2015 Autor:  Marko Jošilo |  Kommentar(e): 2

Das Ende der US-Weltvorherrschaft ?

Ein Ende der US-Weltvorherrschaft naht. Darüber bin ich mir sicher, obwohl mir viele nicht zustimmen werden. Einige werden es doch tun, weil es absolut real und belegbar ist.

Mehr – See more at: http://www.expresszeitung.ch/redaktion/startseite#sthash.3htUxTpg.dpuf

Man sieht sich an die Resolution 758 des US-Repräsentantenhauses im Dezember erinnert, die einer Kriegserklärung gegen Russland gleichkommt: Das EU-Parlament unterstützt den Kriegskurs der USA mit einer höchst einseitigen Entschließung zur Ukraine am 15. Jänner, die in Mainstreammedien praktisch nicht stattfand. Darin wird der bewaffnete Widerstand von Teilen der Bevölkerung in der Ostukraine gegen den Putsch und seine Folgen als Terrorismus eingestuft; Waffenlieferungen an Kiew werden unterstützt……
Seit Ende 2013 verstößt die Politik von EU-Kommission, Europäischem Rat und EU-Parlament gegen die Interessen Europas und Deutschlands. Erfolgreiche transatlantische Gehirnwäsche? Keineswegs! Wohl eher Unwissenheit, Dummheit oder nur einfach Opportunismus. Die Mehrheit der Abgeordneten scheinen die immanenten Motive und Strategien, die das heutige globale Geschehen antreiben, wohl nicht zu kennen. So haben die Hasardeure – wie vor 100 Jahren –  wieder Konjunktur. Die Mehrheit der europäischen Bürger will zunächst einmal Frieden! Dafür müssten wir nun gemeinsam auf die Straße gehen!Wolfgang Effenberger
ehemals Pionierhauptmann bei der Bundeswehr und Experte für Geopolitik; zahlreiche Veröffentlichungen, zuletzt „Wiederkehr der Hasardeure“ mit Willy Wimmer, über Parallelen zwischen 1914 und 2014.Ein neuer TV Beitrag, von einem fachkundigen TV Redakeur, der über das böse Erwachen der Deutschen und Europäer spricht, über den Wahnsinn mit den Ukrainischen Verbrechern.

Nah-Ost Sicherheitsexperte Dr. Michael
Lüders aus Berlin

Dr. Michael Lüders, ein Name den man sich merken sollte:

Am 20.01.2015 war kurz vor Mitternacht auf Phoenix in der Sendung
„der Tag“ der sogenannte Nah-Ost Sicherheitsexperte Dr. Michael
Lüders aus Berlin zugeschaltet. Er hat, zumindest für mich erlebbar,
erstmalig im deutschen Fernsehen Klartext geredet und den Krieg in
der Ukraine als Folge der Durchsetzung der geopolitischen Interessen
der Vereinigten Staaten benannt. Für mich war dieser Mann  bisher
unbekannt. Er hat aber meiner Meinung nach die realistischste
Einschätzung der Lage abgeliefert, welche ich bisher in deutschen
Leitmedien vernehmen konnt. Er war auch der Erste, der auf die
Geschichtsfälschung durch Jazeniuk im ARD-Interview hingewiesen hat.
Später in der Sendung wurde er auch nochmal zu einem anderen Thema
zugeschaltet und konnte auch da überzeugen.
Sehr sympatisch kam auch rüber, daß er sich ganz im Gegensatz zu
allen anderen an dieser Sebndung Beteiligten, ohne Stottern und
Versprechen verbal ausdrücken konnte. Für mich war es ein sehr
überzeugender Auftritt und ich kann allen die schon nicht mehr an
kompetente Journalisten oder Experten im deutschen Fernsehen geglaubt
haben nur empfehlen, sich das anzusehen.
Man beachte vor allem den Bericht der Korrespondentin aus Moskau kurz
vorher in der Sendung. Unterstes Niveau sowohl in Inhalt als auch in
der Art und Weise des Vortrages. Da wollte ich eigentlich schon
abschalten. Gut das ich es nicht getan habe.
Dr. Michael Lüders, ein Name den man sich merken sollte.

  1. navy
    Januar 18, 2015 um 6:37 am

    Sogar die Washington Post beginnt langsam die Realität in der Ukraine
    zur Kenntnis zu nehmen.

    „Warlords
    Während die Kiewer Kriegsvorbereitungen von einer Reihe von
    NATO-Staaten aktiv mitgetragen werden, beginnen inzwischen sogar
    transatlantische Unterstützer des Umsturzes vom Februar 2014 vor den
    gesellschaftlichen Folgen des Krieges zu warnen. So räumt Adrian
    Karatnycky, „Senior Fellow“ des US-Think-Tanks „Atlantic Council“, in
    einem Beitrag in der einflussreichen „Washington Post“ ein, in der
    Ukraine gewännen mittlerweile „Warlords“ immer mehr Macht. Karatnycky
    selbst hat von 1993 bis 2004 als Präsident der US-Organisation
    „Freedom House“ prowestliche Spektren („Demokratiebewegungen“) in
    Jugoslawien, Belarus, Russland und der Ukraine unterstützt. Nun
    stellt er fest, einige Freiwilligenverbände, die in der Ostukraine
    kämpften, und einige sie finanzierende Oligarchen gerieten außer
    Kontrolle. Es handelt sich um Verbände wie das faschistische
    „Bataillon Asow“, vor denen Kritiker bereits im Sommer 2014 warnten
    (german-foreign-policy.com berichtete [5]), und um Milliardäre wie
    Ihor Kolomojskij, die schon lange für ihre Willkür berüchtigt sind
    [6]. Wie Karatnycky feststellt, entzögen sie sich zunehmend den
    Befehlen der ukrainischen Regierung. Einige Bataillone drohten immer
    wieder, auf Kiew zu marschieren, sollte es Präsident Poroschenko
    nicht gelingen, die Ostukraine zu erobern. Kolomojskij widersetze
    sich ebenfalls den Anordnungen aus der Hauptstadt. Die „offene
    Missachtung von Befehlssträngen, Gesetzlosigkeit und kriminelle
    Machenschaften“ seien eine ernste „Bedrohung für die Stabilität der
    Ukraine“, schreibt Karatnycky.[7] Auf diese Gefahr wiesen Kritiker
    freilich schon im Frühjahr 2014 hin, als Karatnycky die Entwicklung
    der Ukraine noch lobte.“
    http://german-foreign-policy.com/de/fulltext/59027

    http://www.heise.de/tp/foren/S-Selbst-Putsch-Unterstuetzer-warnen-inzwischen-vor-den-Nazi-Warlords/forum-290876/msg-26361765/read/

  2. zumbani
    Januar 21, 2015 um 3:59 pm

    Angela Merkel wollte wie der Dumm Westerwelle auch den Irak Krieg, war Partner des Folter Weltmeister Dick Cheney, obwohl die Dümmsten wussten, das es ein Verbrechre ist.

    Nun ist man Partner der NAZI Verbrecher Banden in Kiew,

    hier Terror an Zivivilisten, die einzige EU Politik

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: