Startseite > Allgemein > Die Bankrotte EU wird immer verrückter: man will eine Partnerschaft mit den Finanz Staaten des Terrors

Die Bankrotte EU wird immer verrückter: man will eine Partnerschaft mit den Finanz Staaten des Terrors

Das sowas nicht funktionieren wird, viel Geld kosten wird und nur Informationen an die bekannten Verbrecher Staaten, wie Katar, Dubai, Saudi – Arabien einseitig fliessen wird, zeigt die Geschichte, mit allen Partnerschaften mit kriminellen und korrupten Regimen. Die Inkompetenz und Hirnlosigkeit geht weiter mit der EU. Frank Walter Steinmeier erkauft sich mit Geld wie immer, auch das Wohlwollen der Magreb Staaten, die er bereiste, für angebliche Partnerschaft im Kampf gegen den Terrorismus, was kompletter Unfug wie immer ist und zur Lügen Show, der Steinmeier Bande gehört.

German Foreign Minister Frank-Walter Steinmeier is using his trip to North Africa to promote the new „counter-terrorism cooperation“ with the Arab world. His visits to Morocco, Tunisia and Algeria.. Im Jemen haben die angeblichen Terroristen die Houti Rebellen die Macht übernommen, welche seit Jahren von Kriminellen NATO Ländern bombardiert wurden.

EU-Außenminister wollen Anti-Terror-Allianz mit arabischen Staaten

Die Inkompetenz in Person, äussert sich:Susan Stewart von Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) die bisher nur dummes Zeug von sich gab und falsche Informationen.

IWF-Verhandlungen in Kiew: „Die Ukraine braucht eine neue politische Kultur“

…………………………
http://www.euractiv.de/sections/eu-aussenpolitik/iwf-verhandlungen-kiew-die-ukraine-braucht-eine-neue-politische-kultur

Kategorien:Allgemein
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: