Startseite > Ex-Kommunistische Länder > Die dummen US Politiker in Fortsetzung: man verbreitet gefakte Fotos über Russiche Truppen in der Ukraine

Die dummen US Politiker in Fortsetzung: man verbreitet gefakte Fotos über Russiche Truppen in der Ukraine

Rasmussen war bei dem CIA als notarischer Lügner bekannt. Über die Kriegs Lügen der US Mafia in Washington, erklärt ein Ex-CIA Offizier, viele Details über die Lügen damit Kriege inzeniert werden inklusive korrupter Journalisten.


Ex CIA Offizier Ray McGovern, der über 30 Jahre beim US-
Geheimdienst gearbeitet hat, legt klare Fakten auf den Tisch!
Zwei Interviews mit ihm, die in Deutschland aufgezeichnet wurden,
sagen in aller Deutlichkeit, wer den Putsch in Kiew ausgelöst hat
und warum es deshalb zum Ukraine-Krieg kam.

Ein absolutes „Must see it“ für alle, die an den wahren
Hintergründen interessiert sind und eine Ohrfeige für unsere
gleichgeschalteten Medien, Politiker und NATO-Versteher!

NEU: Am 30.10.2014 wurde Ray McGovern (75) von der NY
Polizei brutal zusammengeschlagen und verhaftet. Er besuchte
eine Veranstaltung mit Ex-CIA-Chef David Petraeus, John
Nagel und Max Boot vom American Foreign Policy.
Ray wollte dort unangenehme Fragen stellen…

Die Zierde des Ukrainischen Parlaments, wo es Wild West Abstimmungen gibt und Schlägereien Fight club: 5 most spectacular brawls in Ukrainian parliament [VIDEO] Die vielen erbärmlichen Lügen von Hillary Clinton, Obama, Bush sind keine Lügen: Die sind wirklich Strohdumm, denn hier übergab ein NAZI Kiewer Faschist dem US Senator Jim Inhofe alte Fotos als die Georgische Mafia damals einen Krieg in 2008 anfing und dann Russische Truppen in der Region einmarschierten. Sogar mit Model Autos, wurde eine Russiche Invasion angeblich gut dokumentiert, durch NATO nahe Dumm Institute. Man bezieht sich sogar auf einen Dumm Professor der MOON Sekte (United Church) der Faschistichen Welt Eroberungs Sekte, der die Fotos als Panzer in der Ost Ukraine identifiziierte und natürlich nie in der Ukraine war. Dann wird die Nachricht bei der Nazi Mafia in Kiew, über die Website des Aussenministeriums verbreitet, wo die nächste Abteilung der Dumm Leute sitzen. Das US Senator Idioten sind, oft nicht einmal wissen, wo ein Land liegt, ist allgemein bekannt.

„Beweis“ für russische Truppen in Ukraine – US-Senator blamiert sich mit Fake-Fotos

© AP Photo/ Sue Ogrocki

Politik

13:26 13.02.2015(aktualisiert 13:47 13.02.2015)
113851467

Mit diesen Bildern wollte der US-Senator Jim Inhofe seinen Vorstoß für Waffenlieferungen an die Ukraine untermauern. Doch die Fotos, die die Präsenz russischer Truppen im Donezbecken belegen sollten, haben sich als pure Fälschung entpuppt.

The Washington Beacon“ veröffentlichte in dieser Woche mehrere Fotos, die Senator Jim Inhofe dem Blatt übergeben hatte. Die Bilder, die russische Panzer und Militärlaster zeigen, hätten eine Verwicklung Russlands in den Ukraine-Konflikt beweisen sollen. Senator Inhofe, Mitverfasser eines Gesetzes über Waffenlieferungen an die Ukraine, hatte das Fotomaterial bereits im Dezember von ukrainischen Parlamentsabgeordneten erhalten. Diese hatten behauptet, dass die Bilder zwischen dem 24. August und dem 5. September 2014 in der Ukraine aufgenommen worden seien.Nach Angaben von „The Washington Beacon“ hat der Senator die Bilder selber auf ihre Echtheit überprüft. Doch schon wenige Stunden nach ihrer Veröffentlichung enthüllten die Leser eine Fälschung: Mindestens ein Teil der präsentierten Bilder stammte noch aus dem Georgien-Krieg von 2008. Nach der Enthüllung geriet Jim Inhofe in Erklärungsnot.

In einem Statement sagte der Republikaner, er habe nicht elektronische, sondern gedruckte Bilder bekommen. Das habe die Verifizierung erschwert. Er selbst sei außer sich vor Wut gewesen, als er erfahren habe, dass es sich bei einem der Fotos um ein Bild der Agentur AP aus dem Jahr 2008 gehandelt habe, so der Senator. Buzzfeed veröffentlichte unterdessen die Liste der ukrainischen Politiker, die dem US-Senator die Fake-Fotos übergeben hatten. Unter ihnen ist Semen Sementschenko, Parlamentsabgeordneter und Kommandeur des berüchtigten Freiwilligen-Bataillons Donbass. In dieser Woche ist im US-Kongress ein Gesetzentwurf eingebracht worden, der amerikanischen Waffenlieferungen an die Ukraine grünes Licht gibt.

A spokesperson for Inhofe said that the delegation had provided the images in print form when Inhofe was the ranking member of the Senate Armed Services Committee, and that Karber, who led the delegation, had recently said that the photos were authentic when staff reached out to him.“Prior to using these photos this week, staff reached out to the Georgetown professor who said he could confirm that these photos were taken between Aug. 24 and Sept. 5 in Eastern Ukraine,” Inhofe spokesperson Donelle Harder said. “We scanned them in to provide to the Free Beacon. Since they were in print form and we had other sources confirm that these photos match the scenario on the ground, we failed to Google image search them.” Harder said that the office had learned that one of the photos is an AP photo from the Russia-Georgia war in 2008, and the office was able to find two others online here and here. image: http://edge.liveleak.com/80281E/ll_a_s/2015/Feb/13/LiveLeak-dot-com-448_1423835572-mfa_1423835584.jpg.resized.jpg?d5e8cc8eccfb6039332f41f6249e92b06c91b4db65f5e99818bdd5954540d3d32fe3&ec_rate=230 “The Ukrainian parliament members who gave us these photos in print form as if it came directly from a camera really did themselves a disservice,” Inhofe said in a statement. “We felt confident to release these photos because the images match the reporting of what is going on in the region. I was furious to learn one of the photos provided now appears to be falsified from an AP photo taken in 2008. This doesn’t change the fact that there is plenty of evidence Russia has made advances into the country with T-72 tanks and that pro-Russian separatists have been killing Ukrainians in cold blood.” Karber, who co-wrote a paper last year with former General Wesley Clark urging the U.S. to provide more nonlethal military aid to the Ukrainians, said in an email to BuzzFeed News that there had been “basically a misunderstanding compounded by miscommunication.” Read more at http://www.liveleak.com/view?i=02a_1423834210#Yk9eZGT8yPl1UpUO.99
Die grössten Verbrecher der Ukraine inzenieren die tollsten Geschichten:

Das Interessanteste ist aber in dieser Geschichte, dass die vom ukrainischen Milliardär Igor Kolomojskij kontrollierte Offshore-Finanzgesellschaft Manswell Enterprises (Zypern) 66,7% Aktien der dänischen Fluggesellschaft Cimber Sterling bis 8. Dezember 2014 besitzt hatte. Cimber Air ist pleite Obwohl SAS Scandinavian Airlines Cimber Sterling übernommen hatte, werden die Top-Manager der ehemaligen dänischen Fluggesellschaft von dem ukrainischen Oligarchen immer noch beeinflusst. Eben deswegen wurde der Zwischenfall im günstigen für Igor Kolomojskij und westliche PolitikerInnen Licht dargestellt. Flight SK 1755: who needs false sensation?

Die beiden Flugzeuge hätten an mögliche Kollision auch schuld sein können. Doch hat keiner darauf hingewiesen. (Wieso wurde „Lügenpresse“ als Unwort des Jahres gewählt?) Das Interessanteste ist aber in dieser Geschichte, dass die vom ukrainischen Milliardär Igor Kolomojskij kontrollierte Offshore-Finanzgesellschaft Manswell Enterprises (Zypern) 66,7% Aktien der dänischen Fluggesellschaft Cimber Sterling bis 8. Dezember 2014 besitzt hatte.

Ukrainischer Milliardär Igor Kolomojskij

– See more at: http://ulrich-hartmann.blogspot.de/2015/02/sas-sk-1755-gefalschte-sensation.html#sthash.PCTrKaYc.dpuf

– See more at: http://ulrich-hartmann.blogspot.de/2015/02

Ukraine: Poroschenko zweifelt an Waffenruhe

Weiter Kämpfe in Debalzewo, Donezk und anderen Ortschaften – US-Senator verwendete falsche Fotos, um Waffenlieferungen durchzusetzen

Die Amerikaner suchen immer nur korrupte Kriminelle als Partner, was vor 20 Jahren schon sichtbar wurde. Mörder und Terroristen sind besonders gerne die Partner: Aktiv dabei, Deutsche Aussenminister wie Genscher und die Horman gestörten Grünen Banden wie immer, welche schon mit der PKK paktierten und als Pädophilen Partei nach Oben kamen
Michaeil Chodorkowski
Michail Chodorkowski und der Westen –  Von MATTHIAS RUDE, 13. Februar 2015 –  Im Jahr 1992 erschien in Russland das Buch Der Mann mit dem Rubel. Der Titel kam nicht von ungefähr: Der Mann mit dem Gewehr war ein berühmter sowjetischer Film von 1938 über Lenin; die Verfasser der daran angelehnten Schrift…
Aus dem Mafia Land der Amerikanre: Kosovo fliehen die Menschen: siehe der US Botschafter Christopher Dell mit Bechtel, korrupter geht es nicht mehr. identisch in Albanien.
Kosovo: Massenflucht aus einstigem NATO-Protektorat
Das verschlafene Dörfchen Asotthalom auf der ungarischen Seite der Grenze zu Serbien kommt nicht mehr zur Ruhe. Zehntausende verzweifelte Kosovo-Albaner haben in den vergangenen zwei Monaten versucht, über diese Grenzregion in die EU. …
mehr…
Kategorien:Ex-Kommunistische Länder Schlagwörter: ,
  1. lupo
    Februar 14, 2015 um 9:00 pm

    2 Colonenls wurden eliminiert, als man den Kessel schloss

    http://www.liveleak.com/ll_embed?f=e1c27499a243

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: