Startseite > Ex-Kommunistische Länder > US Mafia setzt in Kiew neuen Geheimdienst ein, und Demonstrationen vor der US Botschaft

US Mafia setzt in Kiew neuen Geheimdienst ein, und Demonstrationen vor der US Botschaft

Man will Geschäfte machen, Privatisierung des Volks Vermögens, u.a. mit den Ratten des Jo Biden, wo der Sohn bei der Firma BURISMA einstieg, natürlich in Zypern registriert und Teilhaberschaften an der Gas Lieferungn nach Europa, gehört zur Erpressungs Kartell von Politikern, aus den USA, Österreich, Deutschland

US Mafia setzt neuen Geheimdienst Chef in Kiew ein

US Mafia setzt neuen Geheimdienst Chef in Kiew ein


On July 2nd, 2015 the Verkhovna Rada approved the appointment of Vasily Gritsak as head of the Security Service of Ukraine (SBU). It is noteworthy that the voting was attended by the US senators. Coincidence?

Ron Paul: U.S. State Dept. Conspired To Overthrow Ukraine

Kategorien:Ex-Kommunistische Länder Schlagwörter: ,
  1. Juli 5, 2015 um 1:25 pm

    Da faellt mir dieser KGB-General ein, welcher folgendes sinngemaess von sich gegeben hat: Zunaechst werden die nuetzlichen Idioten in den Elitenrekrutierungszentren eines Landes angeworben fuer eine Sache, also z. B. Universitaeten, bei dem Geldadel waeren es dann u. a. Geheimgesellschaften, NGOs, transatlantische Verbindungen und Netzwerke, wie Atlantische Bruecke, CFR, Bilderbergertreffen, Trilaterale Kommission etc. Wenn das Ziel erreicht ist, im Falle des Kommunismus die Revolution, der Sturz des vorherig bestehenden Systems, dann werden als erstes die nuetzlichen Idioten, welche das alles propagiert, darum geworben haben, beseitigt. Aehnlich ja auch im Islam, wo die sozialistischen Islamversteher die ersten waeren, welche haengen an den Kraenen. Warum? Weil diese Personen die ersten waeren, welche erkennen taeten das dieses neue installierte System ein falsches ist und nichts mit dem zu tun hat, als was es vordem verkauft worden ist. Deshalb muessen diese Wissenstraeger, die Verstaendnis und Licht ins Dunkel bringen koennen, beseitigt werden, damit ein dummes Volk ohne Vergangenheit, damit Gegenwart und Zukunft vom System gleich Schafen geleitet werden kann. Deshalb hat man ja auch in der Sowjetunion die gesamte Intelligenz, den gesamten Mittelstand ganz einfach ermordet.

    Hier der besagte Mann, welcher mich auf diese Idee gebracht hat:

    Yuri Bezmenov ex KGB Agent, Spezialist fuer Agitation und Propaganda, Infiltration etc.

    Wenn die Revolution gelaufen ist, dann werden die nuetzlichen Idioten, meist Linke (im Falle der Ukraine rechte Bandaristen), beseitigt.

  2. alibi
    Januar 17, 2016 um 3:51 pm

  1. Juli 4, 2015 um 5:13 am

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: