Startseite > Geo Politik, NATO - Gladio > Im Solde des APPS: der Kriegs Militär Rüstungs Lobbyisten, der Drogen Kartelle die Familie des Jep Bush

Im Solde des APPS: der Kriegs Militär Rüstungs Lobbyisten, der Drogen Kartelle die Familie des Jep Bush

Eine neue Studie der US-Eliteuniversität Princeton bringt schlechte Nachrichten für die amerikanische Demokratie: Sie existiert nicht mehr.

Hillary Clinton ist mehr im Solde der Finanz Betrüger Mafia, der identischen Kriegs und Drogen Lobbyisten. Jep Bush verkauft den kriminellen Irak Krieg heute, als profitables Geschäft für die Rüstungs Industrie, sogar die sinnlosen Verbrechen rund um Entführungen, Folter findet Jep Bush für richtig. Massenmord der US Verbrecher, die sich Politiker nennen, sind heute Welt Standard, wo die Demokratie längst Abschied genommen hat.

Gekauft: Die Milliardäre und der US-Wahlkampf // Gelöschter Beitrag aus ZDF Heute Journal 7.8.2015

Das ZDF heute-journal sendete dazu einen unüblich kritischen Bericht, unter dem Titel: “Gekauft – Die Milliardäre und der US-Wahlkampf”, der sich mit den Geldströmen von US-Oligarchen an die US-Präsidentschaftskandidaten auseinandersetzt. der Pleiterier: Donald Trump besonders peinlich

Die spendablen Freunde der Clintons werden zum Wahlkampfthema in den USA

Dr. Alexander von Paleske — 26.4. 2015 — Rechtzeitig zum Ades Vorwahlkampfes in den USA hat die New York Times Vorabdrucke aus einem Buch gebracht, das angeblich neue explosive Inhalte über fragwürdige Spender und Spenden für der Clinton-Foundation enthält.

Clinton-foundation

Peter Schweizer, ein ehemaliger Fellow des konservativen Hoover-Instituts wird am 5. Mai sein Buch

Bill Clinton und seine grosszügigen Spender
linkGold, Uran, Frank Giustra und Bill Clinton
linkGanoven, Goldgräber, Geheimdienste und Diplomaten
linkSöldner, Gauner, Waffen und Rohstoffe

June 3, 2008 – Soros’ destabilization of the Balkans: Creating a haven for drug trafficking
publication date: Jun 3, 2008
Soros’ political and economic interference results in growth of organized crime in Europe………….
http://www.waynemadsenreport.com/articles/20080603

Ruppert

The CIA, Iran-Contra and the Narcotics Money Laundering Nexus By Global Research News, April 24, 2014 
Koerber Stiftung eine reine Mafia Fabrik, u.a. als Salih Berisha Partner: Glori Husi, als Berater und Partner

US Senat: Does Clinton Policy Support Group with Terror, Drug Ties?

Americans for Peace Prosperity and Security die Welt Kriegs Treiber, welche vor Mord nicht zurückschrecken.

Jeb Bush, Hosted By Defense Contractor-Backed Group, Calls Iraq War “A Pretty Good Deal”

Lee Fang — Aug. 13

Republican presidential candidate Jeb Bush said today that the U.S.-led invasion of Iraq to topple Saddam Hussein was a “pretty good deal.”

Bush was speaking at an event sponsored by https://img.evbuc.com/https%3A%2F%2Fimg.evbuc.com%2Fhttps%253A%252F%252Fcdn.evbuc.com%252Fimages%252F14470800%252F140699494108%252F1%252Foriginal.jpg%3Frect%3D26%252C0%252C524%252C262%26s%3D9ab3164a1ffb92d97b6d4131c6cc5c10?h=150&w=300&s=0135ec14e8dbb6e0fd5c40bda7a856e5Americans for Peace, Prosperity and Security (APPS), a group formed and backed by a number of people associated with major defense contractors.

Video of Bush’s remark was posted online by an attendee of the event:

According to journalist Alan He, Bush also criticized efforts to reform the National Security Agency’s dragnet metadata surveillance program, telling the audience that it was a “mistake to repeal the metadata provisions of the Patriot Act.”

As The Intercept previously reported, the APPS is advised by Raytheon’s Stephen Hadley, BAE Systems’ Rich Ashooh, former SAIC chief executive Walt Havenstein, among other defense contractors and defense industry lobbyists. APPS was formed earlier this year as a pressure group to “help elect a president who supports American engagement and a strong foreign policy.”

APPS, a 501(c)(3) nonprofit, does not disclose its donor information. The chairman of the group, former House Intelligence Committee Chairman Rep. Mike Rogers, R-Mich., a hawkish politician who has called for greater U.S. military involvement in a number of conflicts around the world, now works for a number of private interests, though he has refused to disclose them.

Costs associated with the war in Iraq, including medical treatment for war veterans, could grow to more than $6 trillion over the next decade, according to a study by the Watson Institute for International Studies at Brown University. The war killed at least 134,000 Iraqi civillians, as well as nearly 8,000 U.S. forces and contractors, according to the study.

APPS-SC National Security Forum with Governor Jeb Bush

Tue, Aug 18 11:30 AM

APPS-SC National Security Forum with Governor Jeb Bush

Government & Politics
DiGiorgio Campus Center – Richardson Ballroom, Alumni Drive, Rock Hill, SC, 29730, US
…………………………

https://firstlook.org/theintercept/2015/08/13/jeb-bush-hosted-defense-contractor-backed-group-calls-iraq-war-pretty-good-deal/

Juni 14, 2015

 Alte Tradition bei US Diplomaten und Politikern: Man zieht durch die Welt, predigt Menschenerechte und Demokratie und hat als Partner: Mörder, Drogen Bosse, Terroristen und Gangster! Geldwäsche ohne Ende, über die City Bank, was auch vor über 10 Jahren bekannt war. Die Kasachtan Ratten der Politik machen es vor.

Steinmeier durfte Heckler & Koch Waffen liefern an die Mexikanischen Drogen Kartelle, wo die Staatsanwaltschaft ermittelt. Deshalb brauchen die Banden, Todesschwadrone und Mord Auftragskiller überall.

Washingtons Todesschwadronen

……….

The North American Free Trade Agreement (NAFTA)

Raul Salinas de Gortiari is the brother of  former president Carlos Salinas de Gortiari, who signed the North American Free Trade Agreement (NAFTA) in December 1992 alongside US President George H. W. Bush and Canada’s Prime Minister Brian Mulroney.(image left)

Dezember 18, 2011

Usbekistan, Kasachtan, 2 der Mord und Folter Staaten der Welt, als Partner von NATO Ländern und vollkommen undemokratisch.

One of Britain’s largest lobbying companies has been secretly recorded boasting about its access to the heart of the Government and how it uses the “dark arts” to bury bad coverage and influence public opinion. An undercover investigation by the Bureau of Investigative Journalism, published in The Independent today, has taped senior executives at Bell Pottinger:

* Claiming they have used their access to Downing Street to get David Cameron to speak to the Chinese premier on behalf of one of their business clients within 24 hours of asking him to do so;

Caught on camera: top lobbyists boasting how they influence the PM

Video über die Gangster, welche NATO typisch sind, siehe auch Frank Wisner, Haliburton  Patton Boogs und die Albanische Mafia Regierung. siehe auch Deutsche Mafia Lobbyisten, über den Ost Ausschuss der Wirtschaft und bis vor kurzem mit dem Profi Kriminellen Prof. Mangold, einem Mercedes Mann.

http://bcove.me/2hlls6ii

http://link.brightcove.com

Deppen Club Treffen, der dümmsten Verbrecher der Welt:
Kissinger: Ukrainepolitik des Westens ist „gravierender Fehler“

Die dümmste Konferenz der Welt: das Weisse Haus, schlimmer als Afrikanische Mord Kommandos!

[kritisches-netzwerk]

Governor Jeb Bush wiederholte in der neulich geführten Debatte über die Präsidentschaft eine der größten Lügen unserer Zeit: „wir wurden (in den Krieg gegen den Irak) durch fehlerhafte Geheimdienstinformationen irregeführt.“ Die Geheimdienste der Vereinigten Staaten von Amerika wurden nicht „irregeführt.“ Ihnen wurde vom realen, vom de facto Präsidenten Dick Cheney befohlen, Rechtfertigungen für einen Angriffskrieg gegen Saddam Husseins Irak zu beschaffen.
Kategorien:Geo Politik, NATO - Gladio Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: