Archiv

Archive for September 22, 2018

wie korrupte Bahn Chef von Heinz Dürr bis Roland Pofalla die Bundesbahn ruinierten

September 22, 2018 6 Kommentare

 

 

Deutschland, deine Bahnchefs

Veröffentlicht in: Privatisierung öffentlicher Leistungen, Stuttgart 21, Verkehrspolitik

Mit einem Beitrag über Heinz Dürr beginnt heute eine vierteilige Serie unseres Autors Winfried Wolf. Schon dieser erste Beitrag lässt darauf schließen, dass es spannend wird. Es wird spannend, aber nicht vergnüglich. Mit Dürr wurde von Bundeskanzler Kohl nämlich eine Person zum Bahnchef gemacht, die nicht die Interessen der Deutschen Bahn und im weiteren Sinn […]

 

Kategorien:Europa Schlagwörter: ,

Die NATO Mafia plant einen Atom Krieg in Mittel Europa und die Regierungs Banden klatschen Beifall

September 22, 2018 2 Kommentare

Schon Willy Wimmer erzählte von diesen Planspielen, was die US Verbrecher planten schon vor über 20 Jahren. Und gekaufte und dumme Politiker in Berlin machen eifrig mit! Schlimmer wie Hitler, organisiert man Wirtschafts Kriege um die Vermögen diverser Staaten zu stehlen, durch Privatisierung und Bestechung der eingesetztes Amtsträger. Und immer gibt es gute Posten, für die Selbst ernannten Experten
Ursula von der Leyen
 

Giftiger Nebel – Die JAPCC- /Nato- Konferenzen in der Messe Essen und das Völkerrecht

Veröffentlicht in: Aufrüstung, Friedenspolitik, Lobbyorganisationen und interessengebundene Wissenschaft, Veranstaltungshinweise / Veranstaltungen

Die Nato nimmt den Untergang der europäischen Zivilisation in Kauf: Inhalte der Strategie-Entwicklung offenbaren die Konferenzen des Joint Air Power Competence Centre (JAPCC), das in Kalkar stationiert ist und in Essen seine Jahres-Konferenzen abhält. Der Ersteinsatz von Nuklearpotentialen ist im Köcher der Nato; das ist nicht nur völkerrechtswidrig, es ist auch ein Verbrechen gegenüber den Lebensinteressen der Menschheit. Von Bernhard Trautvetter[*].
weiterlesen

nach oben

Kategorien:Europa Schlagwörter: