Startseite > Europa > Wenn die Internationale Aufbau Mafia kommt: kein Wasser, keine Müll Abfuhr, keinen Strom, keine Bildung und Staatsschulden ohne Ende

Wenn die Internationale Aufbau Mafia kommt: kein Wasser, keine Müll Abfuhr, keinen Strom, keine Bildung und Staatsschulden ohne Ende

Grund für Krieg um Alles zu stehlen und zu zerstören, die einzige Deutsche, Internationale Politik. Die Wasser System, teilweise 2.000 Jahre alt, werden gezielt zerstört, denn der Verkauf von Wasser bringt Profit.

Bis heute gibt es im Kosovo, oder Albanien, keine Funktion der Müll Abfuhr, kein Wasser oder Strom für 24 Stunden, wie im Irak, oder Afghanistan, obwohl die KfW, Internationele Aufbau Mafia dort 20 Jahre ist.

 

Berater Mafia und Betrugs, Bestechungs, Wirtschafts Politik der Deutschen der KfW, Deutschen Bank, bis RWE und Thyssen

Umweltsünden im irakischen Basra So sieht das „Venedig des Nahen Ostens“ heute aus

Salz im Wasser, Müll obenauf: Zehntausende Menschen in der irakischen Millionenstadt Basra sind krank, weil das Trinkwasser verdreckt ist. Eine Folge jahrzehntelangen Versagens. Von Christoph Sydow mehr…

  • Fotostrecke: Basra hat den Kanal voll
  • Die Anti-Maduro-Koalition des Kuba-Amerikaners Marco Rubio und der Countdown in Caracas

    Die Anti-Maduro-Koalition des Kuba-Amerikaners Marco Rubio und der Countdown in CaracasSicherheitsberater John Bolton und der ehemalige Hollywood-Produzent und gegenwärtige Finanzminister Steven Mnuchin beschlagnahmen Vermögenswerte der in den USA tätigen Citgo-Tochtergesellschaft der staatlichen venezolanischen Ölgesellschaft PDVSA in Höhe von 7 Milliarden Dollar und kappen künftige PDVSA-Lieferungen an die USA, die dem venezolanischen Staat in den folgenden 12 Monaten einen zusätzlichen Schaden in Höhe von 11 Milliarden Dollar aufbürden. Das Zeitalter der britischen Seeräuberei „by appointment of Her Majesty, The Queen“ ausgenommen, darf der Anschlag als ein in der Weltgeschichte zuvor kaum registrierter Raubüberfall auf einen souveränen Staat bezeichnet werden. Von Frederico Füllgraf.

    Besonders beliebt die Bildung mit Dummen zerstören, die gefakte Georg Soros Diplome haben. Das Besundheits System wird umgehend ebenso privatisiert, wo man kranke Patienten wie in Deutschland produziert, denn das gibt Profite.
    Das Krankheitssystem

    Ideologiekritik

    Das Krankheitssystem

    Für den Medizinbetrieb sind gesunde Menschen unrentabel. Exklusivabdruck aus „Rette sich wer kann“.

Kategorien:Europa Schlagwörter: , ,
  1. Du hast noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: