Startseite > Europa > Eldorado für korrupte Kriminelle: UN, EU Commission und die „Zivile Gesellschaft

Eldorado für korrupte Kriminelle: UN, EU Commission und die „Zivile Gesellschaft

Borrel ist auch vorbestraft, die haben Alle extreme Skandale hinter sich, bis zu Barroso, oder dem UN Generalsekretär und Ursula von der Leyen.

Alles gut geschmiert, von Kriminellen übernommen, oft installiert in Stellung gebracht.

 

Deutsche Wissenschaftler sind billiger, für Betrug, mit erfundenen Studien, des Unfugs.

„Scripps Research“, erhielt nochmal in 2020: 50 Millionen $ der nächste Betrug: The Scripps Research Institute, wurde auch von Bill Gates finanziert! Seitwann ist „Hoffen“ einen Wissenschaft, wohl nur bei den gekauften Banden um Drosten und dem RKI! https://www.gatesfoundation…
Fauci , Drosten, RKI, sind ja bekannt für Betrug und Panik Mache! Bill Gates schmiert Alle! Gibt immer Posten und viel Geld

Gates Foundation Awards $50 Million to Scripps Research January, 30, 2020

https://philanthropynewsdig…

Spiegel, Charity, Drosten immer gut geschmiert, nur viel billiger!

 

Josep Borrell

Hoher Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik (2019-)

Erklärung im Namen der Europäischen Union zu Menschenrechten in Zeiten der Coronavirus-Pandemie


Ursula von der Leyen öffnete Tür und Tor

Ursula von der Leyen öffnete Tür und Tor

Gastbeitrag Laut Matthias Höhn von der Linkspartei hat der Bundestag-Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium gezeigt: Alle Vorwürfe waren berechtigt

Was nicht passt, wird passend gemacht

Der Untersuchungsausschuss im Bundestag hat weiter zahlreiche Rechtsbrüche nachgewiesen: Verstöße gegen das Vergaberecht, freie Hand bei der Vertragsgestaltung sowie satte Verdienste für im Ministerium bestens vernetzte Berater. Dabei fehlte es nicht immer an Regeln, sondern zuerst am Willen, sie einzuhalten. Unpassende Rahmenverträge wurden als passend interpretiert, um schneller und ohne Ausschreibung zu den gewünschten Abschlüssen zu kommen. Verträge wurden an Unterauftragnehmer weitergereicht – über viele hat das Ministerium bis heute keinen Überblick. Einzelne Berater nutzten amtliche E-Mailsignaturen oder wechselten direkt auf einen Verwaltungsposten. Sie bahnten Treffen mit Entscheidungsträgern an, bauten Druck auf diejenigen auf, die in der Verwaltung bremsten und mahnten

Kategorien:Europa
  1. Juni 23, 2020 um 9:47 am

    Hat dies auf uwerolandgross rebloggt.

  2. Juni 23, 2020 um 5:52 pm
  3. DU-Bombardierungen der Nato haben Krebs verursachtNun auch in Frankreich gerichtlich bestätigt
  4. «Unsere Probleme sind von Menschen geschaffen, deshalb können sie auch von Menschen gelöst werden»Zum Buch «Imperium USA. Die skrupellose Weltmacht» von Daniele Ganser – von Tobias Salander, Histori
  • Juni 28, 2020 um 5:46 pm

    1. Juli 1, 2020 um 4:36 am

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: