Archiv

Archive for Mai 8, 2021

Abschaum: SPD Journalisten: „Sebastian Scholz“ und „Die Anstalt“ im ZDF, zeigt das die CDU/CSU eine Mafia ist


ein heißer Kandidat auf die Kandidatur „Liebkind des Staates“ könnte dieser Journalist in Thüringen sein.
Endlich einer der nicht nur „Haltung“ zeigt sondern auch aktiv eingreift wenn subversive Elemente
versuchen ihren Staat zu destabilisieren.
<

Der Angreifer ist Geschäftsführer des Landesverbands Thüringen des Deutschen Journalisten-Verbands.
https://www.tichyseinblick.de/daili-…aktiv-zu-fall/ Ganz hervorragender Beitrag, im Video ca. bei 0.16 zusehen, wie deutlich zu sehen ist ein schwerer Vorsatz tätlicher Angriff,

https://www.startpage.com/av/proxy-image?piurl=https%3A%2F%2Fencrypted-tbn0.gstatic.com%2Fimages%3Fq%3Dtbn%3AANd9GcTDA2bO0oZMis5r9JT7_T5najB6Eu2rllwbjj8bmgIwKsO68nA%26s&sp=1620445754T29dd79ad899768d460fd305a5ecc720e1b8c4ee5162e334c13cb9a726162ef6a

des Sebastian Scholz.
Es ist wohl ein besonders verstörendes Beispiel für sogenannten Haltungsjournalismus in der Praxis: Ein Video zeigt, wie der Geschäftsführer des Landesverbands Thüringen des Deutschen Journalisten-Verbands, Sebastian Scholz, auf einer verbotenen Demonstration der Querdenken-Szene in Weimar am 1. Mai 2021 einen Demonstranten, dem die Polizei nachstellt, mit gestrecktem Bein zu Fall bringt:

https://www.tichyseinblick.de/wp-con…m-12.22.12.png

Gut zu sehen, der schlägt wie ein Fussball Spieler beim 11 Meter schiessen mit Anlauf, den harmlosen Demonstranten um.

https://www.youtube.com/embed/b7Y7Hy1i1cM?wmode=opaque

Erleichternd für die Identifizierung war, dass Scholz im Video dem Filmemacher ins Mikrofon seinen vollen Namen nannte. Das Video wurde von der Vorsitzenden des DJV-Landesverbandes als authentisch bezeichnet.

Sebastian Scholz selbst ist zwar telefonisch nicht erreichbar, auch sein privater Auftritt in den sozialen Medien ist teilweise auf privat gestellt

https://www.tichyseinblick.de/daili-…aktiv-zu-fall/

Fazit: DerJournalisten Verband dort ist ein Sammelbecken von Dumm Kriminellen, rund um Sozial Media Verbindungen und Gehirnwäsche, wie geplant

SPD Depp, vollkommen verblödet, mit twitter, facebook account, usw.. ohne jeden richtig erlernten Beruf. Man muss nur Depp sein, kann Karriere machen: Sebastian Scholz

Montag, 03.05.21 – Online
freie Plätze
Internationaler Tag der Pressefreiheit – „Schreiben Sie das auf!“ Wenn freier Journalismus zum Diktat gebeten wird

Veranstaltungsnummer: 252637


Begrüßung & Einleitung
– Dr. Franziska Schmidtke, Leiterin FES-Thüringen
– Sebastian Scholz, Geschäftsführer DJV-Thüringen

https://www.fes.de/veranstaltungen/v…0e6e579f74f348

Ansprechpartner_in

Franziska Schmidtke
info.erfurt@fes.de

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Thüringen
Nonnengasse 11
99084 Erfurt
Tel. 0361-59802-0, Fax 0361-59802-10

Und die Partner Vereinigung des Organisierten Verbrechens, die CSU, im ZDF:

Die Anstalt vom 4. Mai 2021

https://www.zdf.de/comedy/die-anstal…-2021-100.html

Deutliche Worte, von dem früheren Planungs Chef, mehrerer Bundeskanzler, über diese Politik Mafia

07. Mai 2021 um 11:47
Der CDU/CSU die Maske abgenommen

Mafia pur, Korruption, perfekte gegenseitige Deckung. Wenn die Demokratie bei uns nur einigermaßen funktionieren würde, dann dürfte die CDU/CSU nur noch so viele Stimmen in Deutschland erhalten, wie es hierzulande Mafiosi gibt. https://www.nachdenkseiten.de/?p=72223

Um einen Virus ging es nie, es ging um Geschäfte, und die Rettung der EU, NATO und dem korrupten Parteien Apparat, wo es nur um Posten und Geld stehlen geht

Die CSU Affären

In der neuen Anstaltsshow „Max & Claus gegen ZDF“ treten die beiden Protagonisten zu einer Wette an. Sie müssen versuchen alle Affären der Union in 45 Minuten auf eine Tafel zu bringen. Ob ihnen das gelingt? 48 min 04.05.2021 Video verfügbar bis 16.05.2022

https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt/die-anstalt-vom-4-mai-2021-100.html

Artikel, von Albert Müller, sehr gut vernetzt, machte den Corona Betrug auch nicht mit, nennt die CSU Mafia

Danach arbeitete er von 1973 bis 1982 als Leiter der Planungsabteilung im Bundeskanzleramt unter Willy Brandt und Helmut Schmidt. 07. Mai 2021 um 11:47

Der CDU/CSU die Maske abgenommen

Der CDU/CSU die Maske abgenommen

Mafia pur, Korruption, perfekte gegenseitige Deckung. Wenn die Demokratie bei uns nur einigermaßen funktionieren würde, dann dürfte die CDU/CSU nur noch so viele Stimmen in Deutschland erhalten, wie es hierzulande Mafiosi gibt. In der Anstalt vom 4. Mai wurde ein CDU/CSU-Politiker nach dem anderen gezeigt und es wurde belegt, wie sie in mafiösen Strukturen verflochten sind, reihenweise öffentliche Gelder abzocken und sich offensichtlich gegenseitig decken. Das führt dazu, dass bei uns – wie in vielen anderen Ländern auch – politische Entscheidungen zulasten der Allgemeinheit möglich sind und politische Entscheidungen zugunsten von Einzelinteressen gefällt werden, deren Umfang in die Milliarden geht. Von Albrecht Müller

Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar.Weiterlesen

https://www.nachdenkseiten.de/?p=72223

Das mit den falschen Zahlen, von Beginn an, ist auch eine Bild Schlagzeile wert.

Kategorien:Europa Schlagwörter: ,