Archiv

Posts Tagged ‘Köhler’

Wenn der Auftritt des Bundes Präsidenten Köhler zu einer Beleidung der Bundeswehr Soldaten wird

Mai 23, 2010 2 Kommentare

Der SZ Artikel ist wirklich interessant. Es zeigt, wie abgehoben Politiker heute sind und vollkommen an der Realität vorbei gehen! Jeder weiss seit 1999, das die Bundeswehr für die kriminellen Ideen korrupter Politiker in Berlin verheizt wird, damit Drogen Kartelle und kriminelle Lobby Geschäfte möglich sind, was auch zu dem Export Kredit und Banken Betrugs Desaster führte.

Präsident Köhler in Afghanistan “Warum höre ich das nicht von Ihnen?”

23.05.2010, 10:41

Köhlers Blitzbesuch in Afghanistan gab den Bundeswehrsoldaten offenbar ein falsches Signal. Der Bundespräsident zog deren Siegeswillen in Zweifel.

Seine Absicht war, mit einem Zwischenstopp in Afghanistan den Soldaten im Camp Marmal den Rücken zu stärken – und in Deutschland mehr Respekt für den Einsatz einzufordern. Seine Wirkung war: Enttäuschung.
Bundespräsident Köhler in Afghanistan Bild vergrößern

Bundespräsident Horst Köhler im Bundeswehrfeldlager Camp Marmal in Masar-i-Scharif im Norden von Afghanistan mit Soldaten.

Der Besuch von Bundespräsident Horst Köhler im Feldlager Masar-i-Sharif hinterließ bei den Soldaten der Bundeswehr offenbar einen eher schlechten Eindruck.
…………….

http://www.sueddeutsche.de/politik/bundespraesident-koehler-in-afghanistan-warum-hoere-ich-das-nicht-von-ihnen-1.948375

Bundespräsident Horst Köhler bei der Truppe in Mazar-e-Sharif/Afghanistan (Video)

von Dirk ~ 22. Mai 2010. Zu lesen unter: Auslandseinsätze, ISAF, NATO-Missionen, Video.

Köhlers Mission:
Wider dem “Freundlichen Desinteresse”

Bundespräsident Horst Köhler schlich sich heimlich nach Afghanistan – was für eine Blamage für Deutschland

Von petrapez | 22.Mai 2010 um 1:36 Uhr

Deutsche Truppenschau und Gottessegen am Hindukusch durch den höchsten deutschen Repräsentanten – vor über vierzig Jahren war der letzte Besuch eines deutschen Bundespräsidenten in Afghanistan, damals als ein Staatsbesuch

Bundespräsident Horst Köhler hatte mit seiner Gattin Eva Luise und einer deutschen Wirtschaftsdelegation die Weltausstellung Expo 2010 in Shanghai in China besucht und nach den vorher bekannt gegeben Plänen sollte die Präsidentenmaschine auf den Rückflug nach Deutschland in Novosibirsk in Russland zum Nachtanken landen. (Foto: Transall C-160D der Luftwaffe, Camera operator: TSgt. Ken Hammond, USAF /Wikipedia) Weiterlesen »

Kriegseinsatz ehemaliger deutscher Bundeswehrsoldaten gegen Bundeswehrsoldaten in Somalia

Fußballstar David Beckham zum Truppenbesuch in Afghanistan (Video)

Sonntag, 23. Mai 2010

Großbritanniens Verteidigungsminister Liam Fox wird mit der neuen konservativ-liberalen Regierung in London die britische Afghanistan-Politik ändern und einen zügigen Abzug der UK-Truppen mit einer aktuellen Stärke von rund 9.500 britischen Soldaten (286 sind gefallen oder kamen im Einsatzland um Leben) vom Hindukusch umsetzen, Großbritannien sei keine Weltpolzei, so Liam Fox in Kabul, wo die drei britischen Spitzenpolitiker u.a. den Commander ISAF General Stanley McChrystal trafen.
Soldatenglück.de berichtet über die neu-gewählte britische Regierung und den neuen schottischen Verteidigungsminister Liam Fox.Der britische Afghanistan-Kurswechsel kommt nicht überraschend, der gewählte Premierminister David Cameron versprach im Wahlkampf, der Truppenabzug aus Afghanistan werde binnen der folgenden fünf Jahre beginnen, nun wird es wohl noch schneller gehen.

Kommentar: Und was sagt Deutschland dazu, das sogar die Britten, den kriminellen Wahnsinn, den sich dumme Geschäftemacher in Berlin mit viel krimineller Energie ausgedacht haben, nun beenden.

Kategorien:Geo Politik Schlagwörter: , ,