Der bereits mit seinem Null Hirn, auch die HELABA ruiniert, der Hessische Landesbank, weil der dort im Vorstand war, mit Null Ausbildung und Verstand.

Die SPD hat Langzeit Erfahrung im Betrug und dem Raub von Milliarden jedes Jahr in der Entwicklungshilfe, wobei nun CSU Müller das Ministerium führt, Vorgänger Dirk Niebel vollkommen korrupt, ist heute Chef Lobbyist, bei Rheinmetall, für die Auslands Morde und Verbrechen der Deutschen Weltweit, vor allem im Jemen im Moment.

Posten wie bei den Grünen, CDU auch bei Bahn und in der Justiz, wo umgehend mit den korrupten Hirnlosen Banden Alles ruiniert wird, weil man nur die Vermögen plündert und vorhandene Gelder und Funds, im Mafia Stile.

Man könnte unendliche Beispiele aufzählen, wie die SPD Idioten sich selber bedienen, wo man noch den Ex-Juso Chef: Jörg Kukies aufzählen sollte, der nun als Goldman Sachs Ex-Chef, Staatsekretär im Finanzministerium ist, denn der Staat muss weiter geplündert werden. siehe CDU Dumm Tussi: Ursula von der Leyen mit dem Posten für ihren Sohn Daniel, bei McKinsey und schon gibt Milliarden in diese Deppen Kanäle der US Beratungs Ratten.

https://en.wikipedia.org/wiki/Thorst…er-G%C3%BCmbel

Künftig rund 200 000 Euro Jahresgehalt für Partei-Vize Schäfer-Gümbel Spitzenjob als Belohnung für SPD-Wahlverlierer!
Bei dem Jahresgehalt hätte jeder gut lachen: Thorsten Schäfer-Gümbel (49) kümmert sich für ein Spitzensalär künftig um die Ärmsten

veröffentlicht am
20.03.2019 – 13:11 Uhr

Wer in der Politik nichts wird, wird Spitzen-Gehaltsempfänger – mit dem Segen der SPD!

Drei Mal ist der SPD-Linke Thorsten Schäfer-Gümbel (49) als Spitzenkandidat in Hessen zur Wahl angetreten. Drei Mal hat der SPD-Bundesvize krachend verloren. Zuletzt 2018, als er die SPD unter die 20 Prozent-Marke führte, ein Drittel der Wähler verlor. Schlechter war die SPD in Hessen nie.

Nun macht TSG den goldenen Abgang Er steigt, wie er gestern bekannt gab, komplett aus der Politik aus und wird Personalvorstand bei der staatseigenen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GiZ). Jahresgehalt: 200 000 Euro.

Ein Plus von rund 50 000 Euro gegenüber seiner Diät als SPD-Fraktionschef im Wiesbadener Landtag für den studierten Politologen (Uni Gießen).

https://www.bild.de/politik/inland/p…1526.bild.html

Hier die Reise Truppe der GIZ, eigene Luxus Folklore Truppe, Club Service egal was man wünscht, besoffen nur in Deutschland Straffrei diese korrupte Verbrecher Bande. 40 % der angeblichen Entwicklungshilfe wandert in die eigenen Taschen, was man vor über 10 Jahren schon festgestellt hat bei einer Überprügung und heute ist ein ein rein Maföser Projekt Betrieb, mit Betrugs Firmen Weltweit im Camorra Stile.


Hinzu kommen aber enorme Reise Spesen und Unterkunfts Pauschalen, obwohl man im Ausland eingeladen ist, bei irgendeinem Verbrecher in einem Luxus Hotel

Der SPD Vorstand, setzt sich für gleichen Lohn für Alle ein, womit Alles gesagt ist.

SPD Parteivorstand
‏Verified account @spdde

Wir setzen uns geschlossen dafür ein, dass die #GenderPayGap und die #GenderPensionGap geschlossen werden! Gleicher Lohn für gleiche Arbeit in ganz Europa! @dgb_news #EqualPayDay #EuropaistdieAntwort
3:04 AM – 18 Mar 2019 from Pariser Platz

https://twitter.com/spdde/status/1107583647601905664